Dr. Martin Reuter

Dr. Martin Reuter

Reuter140919

  • Geboren 1973, verheiratet, 3 Kinder
  • Studium der Medizin an der Unversität Marburg, Approbation 2001
  • Promotion zum Thema „Komplikationen bei Endomyokardbiopsien. Eine Studie von ca. 17800 Gewebeentnahmen von 1989 bis 1997“
  • Ausbildung zum Facharzt für Innere Medizin in der III. Medizinischen Klinik des Klinikum Neuperlach (München) mit den dort vertretenen Schwerpunkten
    • Endokrinologie und Diabetologie
    • Kardiologie, Pulmonologie und Intensivmedizin
    • Gastroenterologie und Hepatologie
  • 2007 Anerkennung zum Facharzt für Innere Medizin nach der Weiterbildungsordnung der Bundesärztekammer
  • bis 09/2009 Tätigkeit als Facharzt für Innere Medizin in der Medizinischen Klinik II der Uniklinik Erlangen (Klinik für Kardiologie und Angiologie, Leiter: Prof. Dr. W.G. Daniel)
  • 10/2010 Ausbildung in der Praxis für Endokrinologie Nürnberg zur Weiterbildung im Schwerpunkt Endokrinologie
  • 03/2012 Anerkennung der Schwerpunktbezeichnung Endokrinologie und Diabetologie nach der Weiterbildungsordnung der Bayerischen Landesärztekammer
  • 02/2014 Eintritt in die Praxis für Endokrinologie
  • 09/2017 Zertifizierung als Osteologe (Dachverband der deutschsprachigen osteologischen Gesellschaften DVO)
  • Vortragstätigkeit in der Patientenfortbildung und ärztlichen Weiterbildung