Impressum und Datenschutz

Impressum

Verantwortlich für den Inhalt der Seiten unter der Domain-Adresse www.hormone-nbg.de ist Dr. Mathias Beyer als Arzt der Praxis für Endokrinologie (alle Rechte vorbehalten). Für den Inhalt von Internetseiten, zu denen es Verknüpfungen (Links) von unseren Seiten aus gibt, haftet allein der jeweilige redaktionell Verantwortliche der Fremdseiten. Insbesondere übernehmen die Ärzte der Praxis für Endokrinologie keinerlei Haftung für Folgen der Meinungsäußerung auf ihren eigenen Internetseiten oder den Seiten, auf die sich die Links beziehen (s. auch unter „Datenschutz“). Ebenso wenig können wir irgendeine Haftung für Folgen unserer eigenen (auch per e-mail) abgegebenen Meinungsäußerungen oder Angaben übernehmen.

Rechtliches

nach dem Telemediengesetz erfordert die Anbietung von Internetinformationen des Arztes folgende Angaben:

Aufsichtsbehörde ist die Bayerische Landesärztekammer, Mühlbaurstr. 16, 81677 München, http://www.blaek.de, dort liegen auch die für die Praxis geltenden berufsrechtlichen Regelungen vor.

Die Approbation wurde den Ärzten der Praxis für Endokrinologie in folgenden Bundesländern verliehen:

Dr. Mathias Beyer
Dr. Martin Reuter
Dr. Ingrid Riedner-Walter
Nordrhein-Westfalen
Bayern
Bayern

 

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Website ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf der Website automatisch erfasst und wie diese genutzt werden:

1. Erhebung und Verarbeitung von Daten

Jeder Zugriff auf unsere Website und jeder Abruf einer auf der Website hinterlegten Datei werden von unserem Provider protokolliert. Die Speicherung dient manchen Webseitenbetreibern zu internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden folgende (bis auf die IP-Adresse anonyme) Daten:

  • Name des Internet Service-Providers
  • Angaben über die Webseite von der aus Sie uns besuchen
  • Verwendeter Webbrowser und verwendetes Betriebssystem
  • Die von Ihrem Internet Service Provider zugewiesene IP-Adresse
  • Angeforderte Dateien, übertragene Datenmenge, Downloads/Dateiexport
  • Angaben über die Webseiten, die Sie bei uns aufrufen inkl. Datum und Uhrzeit
  • Aus Gründen der technischen Sicherheit (insbesondere zur Abwehr von Angriffsversuchen auf unseren Webserver) werden diese Daten gemäß Art. 6 Absatz 1 lit. F EU-DS-GVO gespeichert. Nach spätestens 7 Tagen findet eine Anonymisierung durch Verkürzung der IP-Adresse statt, so dass kein Bezug zum Nutzer hergestellt wird.

Diese automatisiert vom System gespeicherten anonymen Daten werden unsererseits weder abgerufen noch in irgendeiner Form genutzt. Wir nutzen keine vom WebServer bereitgestellten Analyse- oder Trackingtools. Weitergehende oder sonstige personenbezogene Daten werden nicht erfasst.

2. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Abgesehen von den unter 1. beschriebenen auf die kommunizierenden Rechner bezogenen Systemdaten werden von uns auf der Webseite keinerlei personenbezogene Daten erhoben. Das früher betriebene Kontaktformular auf der Praxisseite wurde nach Inkrafttreten der EU-DS-Grundverordnung von der Webseite entfernt.

3. Datenschutzverantwortlichkeit und Datenschutzbeauftragter

Datenschutzverantwortlich ist
Dr. Mathias Beyer
Karolinenstraße 1
90402 Nürnberg

Datenschutzbeauftragter ist
Prof. Dr. Edgar Heinen
Moorweg 11
90592 Schwarzenbruck

4. Auskunftsrecht

Auf schriftliche Anfrage werden wir Sie gerne über unsere Datenschutzmaßnahmen und über die Speicherung und Verwendung Ihrer Daten informieren (Art. 15 – 22 EU-DS-GVO). Bitte wenden Sie sich an den Datenschutzverantwortlichen.

Sicherheitshinweis: Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E Mail kann die nach der EU-DSGV geforderte vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir ab dem Mai 2018 keine Briefe oder Befunde mehr per E-Mail versenden. Dies gilt auch, wenn wir von Patienten eine diesbezügliche Einverständniserklärung erhalten. Außerdem bitten wir Anfragen und Terminänderungen telefonisch durchzuführen.

5. Cookies

Diese Website wird mit Content Management System WordPress in der jeweils aktuellen Fassung erstellt. Das WordPress-CMS setzt bei den von uns eingesetzten Modulen, Themes und Templates keine Cookies.

6. Google Maps

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

7. Links zu anderen Anbietern

Unsere Webseite enthält – deutlich erkennbar – auch Links auf die Internet-Auftritte anderer Unternehmen (s. auch unter „Impressum“). Soweit Links zu Webseiten anderer Anbieter vorhanden sind, haben wir auf deren Inhalte keinen Einfluss. Daher kann für diese Inhalte auch keine Gewähr und Haftung übernommen werden. Für die Inhalte dieser Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.
Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße und erkennbare Rechtsverletzungen geprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden derartige Links umgehend entfernt.